Wachposten, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungWach-pos-ten
WortzerlegungwachenPosten
eWDG, 1977

Bedeutung

siehe auch Wachmannschaft
Beispiele:
einen Wachposten aufstellen, ablösen
die Wachposten verdoppeln

Thesaurus

Militär
Synonymgruppe
Aufsicht · ↗Beaufsichtigung · ↗Beschirmung · Beschützung · ↗Bewachung · ↗Patrouille · ↗Posten · ↗Schutzaufsicht · Security Service · ↗Sicherheitsdienst · ↗Wachdienst · ↗Wache · Wachehalten · ↗Wachestehen · ↗Wachmannschaft · Wachposten · ↗Wacht · ↗Wachtposten · ↗Überwachung
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eingang Maschinengewehr Stacheldraht Stützpunkt aufstellen beschießen bewaffnet erschießen israelisch sowjetisch uniformiert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wachposten‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Wachposten aber schüttelt den Kopf, die Kinder haben sich zu trollen.
Süddeutsche Zeitung, 18.03.2003
Wo ist der Wachposten, der mich gestern noch so mißtrauisch gemustert hatte?
Bild, 27.06.1998
Sie geht hin und her wie die Wachposten draußen am Rand der Wälle, wo nichts mehr ist.
Rilke, Rainer Maria: Der Löwenkäfig. In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka, Berlin: Directmedia Publ. 1998 [1907], S. 3420
In der beobachteten Phase kreuzt jedes Männchen fast pausenlos vor einem 50 Meter langen Uferstreifen im Wasser wie ein Wachposten auf und ab.
Natzmer, Gert von: Tierstaaten und Tiergesellschaften, Berlin: Safari-Verl. 1967, S. 165
Das war verschieden; das war nach der Natur der betreffenden Wachposten oder der Kommandanten.
o. A.: Dreiunddreißigster Tag. Montag, 14. Januar 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 8737
Zitationshilfe
„Wachposten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wachposten>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wachpersonal
Wachparade
Wacholderschnaps
Wacholdergebüsch
Wacholderextrakt
Wachregiment
wachrufen
wachrütteln
Wachs
Wachsabdruck