Waffenschmuggel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Waffenschmuggels · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungWaf-fen-schmug-gel
WortzerlegungWaffeSchmuggel

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anklage Bekämpfung Bestechung Drogenhandel Erpressung Gaza-Streifen Gazastreifen Geldwäsche Hisbollah-Miliz Korruption Kriminalität Küste Menschenhandel Palästinensergebiet Prostitution Rauschgifthandel Terrorismus Tunnel Unterbindung Untersuchungshaft Verdacht Verhinderung aufdecken blühen illegal unterbinden verhindern versucht verwickeln vorgehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Waffenschmuggel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie sollen helfen, den Waffenschmuggel nach Gaza möglichst schnell zu unterbinden.
Die Zeit, 19.01.2009, Nr. 03
Ziel ist es, den Waffenschmuggel nach einem israelischen Abzug zu unterbinden.
Die Welt, 03.05.2005
Mit den Kontrollen soll besonders gegen den Waffenschmuggel vorgegangen werden.
Süddeutsche Zeitung, 19.11.2003
Ich mußte ihm darauf erwidern, daß es sich um einen Waffenschmuggel gehandelt habe.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1958]
Sind Sie etwa hier, fragte Rudnik, um über Waffenschmuggel zu schreiben?
Born, Nicolas: Die Fälschung, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1980 [1979], S. 64
Zitationshilfe
„Waffenschmuggel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Waffenschmuggel>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Waffenschmiede
Waffenschmied
Waffenschieberei
Waffenschieber
waffenscheinfrei
Waffenständer
waffenstarrend
Waffenstillstand
Waffenstillstandsabkommen
Waffenstillstandsbedingung