Wahlentscheidung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Wahlentscheidung · Nominativ Plural: Wahlentscheidungen
WorttrennungWahl-ent-schei-dung
WortzerlegungWahlEntscheidung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausgang Ausschlag Bundespolitik Bürger Einfluß Faktor Inhalt Kriterium Motiv Schlußfolgerunge Umfrage Wahltag Wähler auswirken beeinflussen berücksichtigen bevorstehend demokratisch diskret einbeziehen erleichtern getroffen individuell knapp möglich orientieren respektieren treffen triefen zuspitzen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wahlentscheidung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da ist die Wahlentscheidung also vor fast 20 Jahren gefallen?
Der Tagesspiegel, 23.09.2002
Und für seine Wahlentscheidung braucht er sich am Ende ohnehin nicht mehr zu merken, als wer sich wie glanzvoll gegen wen durchgesetzt hat.
o. A.: ZUM INNENLEBEN DER FERTIG GEWENDETEN REPUBLIK. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1987]
Das letzte Geheimnis des Bösen liege nun aber in der freien Wahlentscheidung.
Hirschberger, Johannes: Geschichte der Philosophie, Bd. 2: Neuzeit und Gegenwart. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1952], S. 1838
So wurden zum Beispiel vor der Wahl in Hessen nicht alle Wahlberechtigten, sondern nur 1000 bis 2000 Personen nach ihrer voraussichtlichen Wahlentscheidung gefragt.
o. A. [E. B.]: Sample. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1987]
Zeugnis des Realismus und der Mäßigung sind zahlreiche Wahlentscheidungen zwischen den überspitzten Stellungnahmen der Theoretiker und dem übertriebenen Pragmatismus mancher Praktiker.
o. A.: Die Kirche in der Gegenwart. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1971], S. 17576
Zitationshilfe
„Wahlentscheidung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wahlentscheidung>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wahlentscheidend
Wahlenthaltung
wählen
Wahlempfehlung
Wahleltern
Wähler
Wähleranteil
Wählerauftrag
Wählerbasis
Wählerbeschimpfung