Warenaufzug

GrammatikSubstantiv
WorttrennungWa-ren-auf-zug (computergeneriert)
WortzerlegungWareAufzug
eWDG, 1977

Bedeutung

Beispiel:
Warenballen mit dem Warenaufzug befördern
Zitationshilfe
„Warenaufzug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Warenaufzug>, abgerufen am 18.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Warenästhetik
Warenartikel
Warenart
Warenannahme
Warenangebot
Warenausfuhr
Warenausgabe
Warenausgang
Warenauslage
Warenaustausch