Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Warnboje

Grammatik Substantiv
Worttrennung Warn-bo-je

Verwendungsbeispiele für ›Warnboje‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die ersten Erfahrungen deutscher Forscher mit Warnbojen für Indonesien waren ernüchternd. [Die Zeit, 18.06.2007, Nr. 25]
Die Regierung hatte nach der Katastrophe mit dem Aufbau eines Tsunami‑Frühwarnsystems begonnen und Warnbojen vor Sumatras Westküste verteilen lassen. [Die Zeit, 17.07.2006, Nr. 29]
Elektronische Warnbojen, die zu Tausenden in der Nähe des Ho‑Tschi‑Minh‑Pfades abgeworfen werden, registrieren Geräusche von Menschen und Maschinen und geben sie an Beobachtungsflugzeuge weiter; [Die Zeit, 22.02.1971, Nr. 08]
Die USA messen mit ihren Warnbojen im Pazifik nur den Druck. [Die Zeit, 23.03.2009, Nr. 12]
Die Jungs von Strom‑ und Hafenbau hätten niemals die Warnboje wegnehmen dürfen! [Bild, 02.06.2003]
Zitationshilfe
„Warnboje“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Warnboje>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Warnblinklicht
Warnblinkleuchte
Warnblinklampe
Warnblinker
Warnblinkanlage
Warnbrief
Warnbruch
Warndienst
Warndreieck
Warneinrichtung