Warnzeichen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungWarn-zei-chen (computergeneriert)
WortzerlegungwarnenZeichen
Wortbildung mit ›Warnzeichen‹ als Letztglied: ↗Ausfallwarnzeichen · ↗Sturmwarnzeichen
eWDG, 1977

Bedeutung

als Warnung dienendes Zeichen
Beispiel:
an der Böschung, der Baugrube, dem Ufer Warnzeichen aufstellen, anbringen
Verkehrswesen dreieckiges, mit der Spitze nach oben zeigendes, rot umrandetes Verkehrszeichen mit schwarzem Symbol auf weißem Feld, Warnschild
warnendes Symptom, Anzeichen
Beispiel:
die sieben klassischen Warnzeichen ... die auf Krebserkrankung hindeuten können [Gesundheit1974]

Thesaurus

Synonymgruppe
Menetekel · Vorboten kommenden Unheils · Warnzeichen · Zeichen an der Wand · Zeichen drohenden Unheils · böses Omen · mahnendes Zeichen  ●  ↗Memento  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Körper Radioaktivität achten alarmierend aufrichten aufstellen beachten deutlich eindeutig erkennen ernst ernstzunehmend erst ignorieren mehren mißachten typisch unübersehbar werten übersehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Warnzeichen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und stets gibt es Warnzeichen, meist artikulieren die späteren Täter ihre Absichten sogar deutlich.
Die Zeit, 07.01.2013, Nr. 01
Trotz vieler Warnzeichen haben wir uns in den letzten Jahrzehnten um die notwendigen Reformen herumgedrückt und auf Kosten zukünftiger Generationen gelebt.
Der Tagesspiegel, 14.01.2003
In der Praxis werden Warnzeichen leider oft an völlig harmlosen Plätzen aufgepflanzt.
Dillenburger, Helmut: Das praktische Autobuch, Gütersloh: Bertelsmann 1965 [1957], S. 115
Die katholische Kirche genießt wie ein Warnzeichen Namensschutz für die Bezeichnungen "römisch-katholisch" und "katholisch".
o. A. [zb]: Römisch-katholisch. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1993]
Ihr Einfluß auf die Planung kann nur darin bestehen, Proteste zu mobilisieren und Warnzeichen für künftige Entscheidungen zu setzen.
Offe, Claus: Strukturprobleme des kapitalistischen Staates, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1972, S. 134
Zitationshilfe
„Warnzeichen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Warnzeichen>, abgerufen am 23.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Warnweste
Warnwert
Warnverhalten
Warnungszeichen
Warnungstafel
warpen
Warpschiff-Fahrt
Warpschiffahrt
Warpschifffahrt
Warrant