Wasserpforte

WorttrennungWas-ser-pfor-te (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Seemannssprache größere Öffnung im Schanzkleid eines Schiffes, durch die an Deck gespültes Seewasser schnell abfließen kann

Thesaurus

Synonymgruppe
Speigat · ↗Speigatt · Wasserpforte
Oberbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„Wasserpforte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wasserpforte>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wasserpflanze
Wasserpfeife
Wasserpest
Wasserperle
Wasserpegel
Wasserpfütze
Wasserpilz
Wasserpistole
Wasserplatz
Wasserpolizei