Webshop, der

Alternative SchreibungWeb-Shop
GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungWeb-shop ● Web-Shop (computergeneriert)
WortzerlegungWebShop
Rechtschreibregeln§ 45 (E1)

Thesaurus

Synonymgruppe
E-Shop · ↗Internetshop · ↗Onlineshop · Onlinestore · Webshop · Webstore
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Webshop kann man die gefragtesten Artikel aus dem Museumsshop auch online bestellen.
Süddeutsche Zeitung, 05.02.2000
Zwei namhafte Anbieter demonstrierten auf der Systems neue Versionen ihrer kaufmännischen Softwarepakete, die serienmäßig einen Webshop einbinden können.
C't, 2000, Nr. 24
Den Verkauf übernimmt der Webshop der Anstalt, www. santa-fu. de.
Die Zeit, 06.05.2009, Nr. 19
Im ersten Halbjahr 2003 erhöhte sich der Bestellwert im Webshop um 70 Prozent.
Die Welt, 22.07.2003
Spezialisierte Webshops für Poster, Vinylschallplatten oder scharfe Saucen treffen den Nerv der Kundschaft.
Der Tagesspiegel, 02.06.2002
Zitationshilfe
„Webshop“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Webshop>, abgerufen am 25.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Webservice
Webserver
Webseite
Webschiffchen
Webrahmen
Website
Webstuhl
Webuameise
Webware
Webwegweiser