Weckmittel, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungWeck-mit-tel
eWDG, 1977

Bedeutung

Medizin Arzneimittel, das dazu dient, das Einschlafen zu erschweren, eine Narkose zu unterbrechen
Zitationshilfe
„Weckmittel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Weckmittel>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Weckglasöffner
Weckglasbügel
Weckglas
Weckeruhr
Wecker
Weckruf
Wecktopf
Weckuhr
Weckung
Wedel