Wedgwood

Worttrennung Wedg-wood
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

feines, verziertes Steingut

Verwendungsbeispiel für ›Wedgwood‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sehr bald gelingt es aber auch in Deutschland ein dem Wedgwood ähnliches, keramisches Erzeugnis herzustellen.
Gretsch, Hermann: Geschirr. In: Bräuer, Hasso (Hg.) Archiv des deutschen Alltagsdesigns, Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1939], S. 304
Zitationshilfe
„Wedgwood“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wedgwood>, abgerufen am 28.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wedge
weder Sinn noch Verstand
weder Fisch noch Fleisch
weder
wedeln
Wedro
Weekend
Weekendhaus
Weft
Weg