Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Wegscheid

Worttrennung Weg-scheid
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

veraltend, österreichisch Wegscheide

Thesaurus

Biologie
Synonymgruppe
Abzweigung · Gabelung · Scheideweg · Verzweigung · Verästelung  ●  Wegscheid  veraltend, österr. · Bifurkation  geh., lat. · Dichotomie  fachspr., botanisch, griechisch
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Wegscheid‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So kaufte er 1976 eine in Konkurs geratene Stahlmöbelfabrik in Wegscheid. [Süddeutsche Zeitung, 05.03.1994]
Wegscheid und Breitenberg beherbergen lockere Leute; hier werden die meisten unehelichen Kinder gezeugt. [Süddeutsche Zeitung, 12.01.2002]
Zwei Menschen starben bei einem Frontalzusammenstoß nahe Wegscheid (Kreis Passau). [Süddeutsche Zeitung, 30.07.1996]
Im oberbayerischen Wegscheid, einem Ortsteil von Lenggries, tobt seit Wochen ein heftiger Streit um die gemeindliche Wasserversorgung. [Süddeutsche Zeitung, 30.01.1998]
Ein Jäger erschoss das Tier am Samstag in der Nähe der Gemeinde Wegscheid im Landkreis Passau. [Süddeutsche Zeitung, 26.04.2004]
Zitationshilfe
„Wegscheid“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wegscheid>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wegrichtung
Wegrand
Wegrain
Wegnahmerecht
Wegnahme
Wegscheide
Wegschnecke
Wegschranke
Wegseite
Wegskizze