Weißwurz, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Weißwurz · wird nur im Singular verwendet
Aussprache [ˈvaɪ̯svʊʁʦ]
Worttrennung Weiß-wurz
Wortzerlegung weißWurz
eWDG

Bedeutung

Salomonssiegel

Verwendungsbeispiele für ›Weißwurz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was Münchner Metzger mit der Weißwurst anstreben, soll auch für die Weißwurz aus Lenbachs Heimat gelten.
Süddeutsche Zeitung, 19.04.2004
Dort wachsen zum Beispiel Bärlauch, Haselwurz, Goldnessel, Perlgras, Einbeere, Herbstzeitlose und die Weißwurz.
Süddeutsche Zeitung, 07.08.2002
Zitationshilfe
„Weißwurz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wei%C3%9Fwurz>, abgerufen am 15.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Weißwurstäquator
Weißwurst
Weißweinessig
Weißwein
weißwaschen
Weißzeug
Weißzucker
Weistum
Weisung
Weisungsbefugnis