Weinbrandbohne

WorttrennungWein-brand-boh-ne
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit Weinbrand gefüllte Praline von länglicher Form

Verwendungsbeispiele für ›Weinbrandbohne‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn die Firmen vor der Tagesschau ihre Hundekuchen und Weinbrandbohnen feilbieten, wird auch der Familienfrieden wieder hergestellt sein.
Die Zeit, 24.03.1972, Nr. 12
Neben der altbekannten Weinbrandbohne erwarten den Besucher nun Pralinen mit Cocktailmischungen oder Bonbons mit Caipirinha-Geschmack.
Die Welt, 02.02.2004
Soll der Fifi von der Frau Gratzlhuber, der so gern Weinbrandbohnen schlabbert, künftig mit Schweinsknochen traktiert werden?
Süddeutsche Zeitung, 15.02.1994
Zitationshilfe
„Weinbrandbohne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Weinbrandbohne>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Weinbrand
Weinbergschnecke
Weinbergsbesitzer
Weinbergbesitzer
Weinberg
Weinbrandverschnitt
Weinbukett
Weincrème
Weindegustation
Weindrossel