Weinkelter, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungWein-kel-ter (computergeneriert)
WortzerlegungWeinKelter
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Presse zur Gewinnung von Saft aus Weintrauben

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Hof ist sinnigerweise eine alte Weinkelter zu besichtigen, doch an den Tischen wird man unbarmherzig mit den Fotos konfrontiert.
Die Zeit, 21.10.2002, Nr. 42
Wenn den Kindern der Aussteiger das Schafezüchten oder Weinkeltern zu blöd wird, dann kommen sie hierher.
Die Zeit, 05.03.2008, Nr. 11
Mit dem Weinkeltern war Kettner auf den Geschmack gekommen und versuchte sich vor einiger Zeit mit Kräuterrezepturen, wie einst auch die Mönche im Kloster Lehnin.
Der Tagesspiegel, 26.10.2004
Zitationshilfe
„Weinkelter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Weinkelter>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Weinkellerei
Weinkeller
Weinkauf
Weinkarte
Weinkaraffe
Weinkenner
Weinkiste
Weinkönig
Weinkönigin
Weinkonsum