Wellblechgarage, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Well-blech-ga-ra-ge
eWDG

Bedeutung

Garage aus Wellblech

Verwendungsbeispiele für ›Wellblechgarage‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mal geht es um einen schiefen Baum, mal um eine Wellblechgarage.
Bild, 10.08.2000
Vor mir erstrecken sich Wellblechgaragen, dazwischen im Schlamm feststeckender Autoschrott.
Die Zeit, 02.11.2005, Nr. 44
Mitten im Wohngebiet steht eine Mischung aus Wellblechgarage und Treibhaus.
Die Welt, 17.09.1999
Gleich daneben, in einer windschiefen Wellblechgarage, können die Buben aus der Nachbarschaft gewissermaßen vom Glück des Legionärs naschen.
Die Zeit, 10.06.2002, Nr. 23
Hinter einer Zeile von Gründerzeithäusern versperren verrostete Wellblechgaragen den Blick zur Donau.
Süddeutsche Zeitung, 06.02.1999
Zitationshilfe
„Wellblechgarage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wellblechgarage>, abgerufen am 09.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wellblechdach
Wellblechbaracke
Wellblech
Welkepunkt
welken
wellblechgedeckt
Wellblechhose
Welle
wellen
wellenartig