Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Werkstattbericht, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Werkstattbericht(e)s · Nominativ Plural: Werkstattberichte
WorttrennungWerk-statt-be-richt
WortzerlegungWerkstattBericht

Typische Verbindungen
computergeneriert

Schriftsteller

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Werkstattbericht‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Werkstattbericht wie dieser wäre noch vor wenigen Jahren undenkbar gewesen.
Süddeutsche Zeitung, 06.10.1995
Ein Werkstattbericht mit den ersten Ergebnissen liegt bereits vor und soll jetzt weiter diskutiert werden.
Die Welt, 04.11.1999
Dabei war das Ganze eigentlich nur als kleiner Werkstattbericht gedacht.
Süddeutsche Zeitung, 19.07.2000
Allein die im Werkstattbericht veröffentlichten Referate übertreffen alle späteren Gutachten an Gehalt und Intensität.
Die Zeit, 18.12.1981, Nr. 52
Über den Künstler und sein Werk, das jeweils zur Ausstellung gelangte, geben die Werkstattberichte hinreichend Aufschluß.
o. A.: Dokument 1: Der Kunst-Dienst. In: Bräuer, Hasso (Hg.) Archiv des deutschen Alltagsdesigns, Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1941], S. 104
Zitationshilfe
„Werkstattbericht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Werkstattbericht>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Werkstatt
Werksstudent
Werksspionage
Werkssirene
Werkssiedlung
Werkstattbühne
Werkstätte
Werkstattfertigung
werkstattgepflegt
Werkstattgespräch