Wertungsprüfung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Wertungsprüfung · Nominativ Plural: Wertungsprüfungen
Aussprache 
Worttrennung Wer-tungs-prü-fung

Thesaurus

Synonymgruppe
Sonderprüfung · Wertungsprüfung

Typische Verbindungen zu ›Wertungsprüfung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wertungsprüfung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Wertungsprüfung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf vier der sechs Wertungsprüfungen erzielten sie im Ford Escort die schnellste Zeit.
Bild, 15.10.2001
Wir haben auf der letzten Wertungsprüfung zu sehr gepusht und dadurch einige Fehler gemacht.
Die Zeit, 24.06.2012 (online)
Insgesamt beteiligen sich 75 Teams aus zwölf Nationen an den 17 Wertungsprüfungen auf 234 Kilometern.
Süddeutsche Zeitung, 23.10.2003
Haaf und Hawranke lagen vor den letzten vier Wertungsprüfungen auf dem vierten Rang.
Die Welt, 22.03.1999
Auf einer rund 120 Kilometer langen Gesamtstrecke gibt es sechs Wertungsprüfungen, unter anderem auf Schotterpisten und auf glattem Asphalt.
Der Tagesspiegel, 20.11.2004
Zitationshilfe
„Wertungsprüfung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wertungspr%C3%BCfung>, abgerufen am 28.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wertungslauf
wertungsgleich
Wertung
Werttreiber
Werttheorie
Wertungspunkt
Wertungsrichter
Wertungsskala
Wertungsspurt
Wertunterschied