Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Wiegekarte, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Wiegekarte · Nominativ Plural: Wiegekarten
Worttrennung Wie-ge-kar-te
Wortzerlegung wiegen1 Karte
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

von einer durch Münzeinwurf zu betätigenden Personenwaage ausgegebene Karte, auf der das Gewicht der gewogenen Person angegeben ist

Verwendungsbeispiele für ›Wiegekarte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An der Abladestelle kamen sie mit sanfter Gewalt an die Wiegekarten. [konkret, 1980]
Zitationshilfe
„Wiegekarte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wiegekarte>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wiegebrett
Wiegebraten
Wiege
Wiederzulassung
Wiederwahl
Wiegemesser
Wiegendruck
Wiegenfest
Wiegengabe
Wiegenlied