Wimpernzucken, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Wimpernzuckens · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungWim-pern-zu-cken
formal verwandt mitzucken
eWDG, 1977

Bedeutung

Beispiel:
jmdn. unverwandt, ohne ein Wimpernzucken anblicken

Typische Verbindungen
computergeneriert

hinnehmen opfern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wimpernzucken‹.

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eva Duarte opferte ohne Wimpernzucken dafür ihre mühselige Schauspielerkarriere, die während jener ereignisreichen Wochen ihren ersten Höhepunkt erreicht hatte.
Die Zeit, 19.10.1990, Nr. 43
Zitationshilfe
„Wimpernzucken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wimpernzucken>, abgerufen am 17.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wimperntusche
Wimpernschlag
wimpernlos
Wimpernhaar
wimperlos
Wimpertierchen
Wina
Wind
Windabwehr
Windabweiser