Windwirbel

GrammatikSubstantiv
WorttrennungWind-wir-bel

Verwendungsbeispiele für ›Windwirbel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hannawald ist ein meisterhafter Navigator zwischen den Windwirbeln und damit Favorit in Harrachov.
Süddeutsche Zeitung, 12.01.2001
Am vergangenen Mittwoch entging der Spirit of Freedom vor der Küste Chiles nur knapp einem Absturz wegen eines Windwirbels.
Süddeutsche Zeitung, 03.07.2002
Zitationshilfe
„Windwirbel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Windwirbel>, abgerufen am 26.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Windwiderstand
Windverhältnisse
Windung
Windturm
Windturbine
Windwurf
Windzug
Winesap
Wingert
Wink