Winterspiel, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Winterspiel(e)s · Nominativ Plural: Winterspiele
Aussprache [ˈvɪntɐˌʃpiːl]
Worttrennung Win-ter-spiel
Wortzerlegung WinterSpiel
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

im Winter ausgetragener Wettkampf, Wettbewerb, im Winter durchgeführtes Spiel
Beispiele:
Es handelte sich sowohl um die 20. Spiele des baden‑württembergischen Verbandes als auch um die 50. Spiele des bayerischen Verbandes. […] »Am 6. Februar 1971 fanden die ersten Winterspiele dieser Art in Oberammergau statt«, erklärt Sprecherin Maren Höhn nach einem Blick in die Geschichtsbücher. [Münchner Merkur, 12.03.2020]
Fußball galt seinerzeit als Winterspiel. Daher hieß es anfangs auch, dass bei Temperaturen von mehr als zehn Grad nicht mehr gespielt werden dürfe, um die »Knaben vor einer Überhitzung zu schützen«. [Welt am Sonntag, 23.09.2012, Nr. 39]
Winterspiel im Luitpoldpark [Überschrift] Draußen spielen im Winter – das macht mit der richtigen Ausrüstung noch mehr Spaß. Der Winterspielbus der Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt hat davon jede Menge an Bord. [Süddeutsche Zeitung, 03.02.2004]
Die Bundesjugendspiele sind, was die Teilnehmerzahl anlangt, die größte sportliche Veranstaltung der Bundesrepublik. […] Der leichtathletische Dreikampf (Lauf, Sprung, Wurf/Stoß) wurde 1953 mit den Wettkämpfen im Geräteturnen ergänzt, die seitdem als zweite Halbjahresveranstaltung (Winterspiele) auf dem Programm stehen. Diese zunächst nur auf das Geräteturnen begrenzten Winterspiele wurden später um eine weite Turnform (Fitneß‑Test), einen Orientierungslauf und Schwimmwettkämpfe erweitert. [Bundesjugendspiele. In: Aktuelles Lexikon 1974–2000. München: DIZ 2000 [1976]]
Eigentlich sollte der Wettstreit der Gruppen auch mit Schneemannbauen und Rodeln ausgetragen werden. Aber auch ohne Schnee kann das Winterspiel abwechslungsreich sein. […] Sowjetische Soldaten, Mitglieder der Kampfgruppen aus dem Patenbetrieb der Karl‑Liebknecht‑Oberschule, dem Transformatorenfwerk Oberspree und Angehörige der Nationalen Volksarmee erlebten das Winterspiel gemeinsam mit den Pionieren […]. [Neues Deutschland, 16.02.1971]
spezieller die im Winter ausgetragenen Wettkämpfe der Olympischen und Paralympischen Spiele
Grammatik: nur im Plural
Gegenwort zu Sommerspiele, Synonym zu Winterolympiade
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die Olympischen Winterspiele
als Akkusativobjekt: die Winterspiele eröffnen, ausrichten, austragen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: Kandidatur, Bewerbung für die Winterspiele
Beispiele:
Wie bei den Winterspielen 2010 in Vancouver soll das Programm in Innsbruck sieben Sportarten umfassen: Biathlon, Bob, Curling, Eishockey, Rennschlitten, Eisschnelllauf und Skisport (nordisch/alpin). [Der Spiegel, 12.12.2008 (online)]
Heute Nachmittag werde ich weiter nach Südkorea reisen, wo in Kürze die 23. Olympischen Winterspiele beginnen. [Rede von Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier, 07.02.2018, aufgerufen am 22.05.2020]
Der Vertrag umfasst die Winterspiele 2018 in Südkorea, die Sommerspiele 2020 in Tokio und auch die Winterspiele 2022 und die Sommerspiele 2024, für die noch keine Austragungsorte festgelegt wurden. [Der Spiegel, 29.06.2015 (online)]
Und Bundespräsident Horst Köhler zeigt wieder einmal Herz für Benachteiligte: Er fährt zu den Paralympics, den Winterspielen für Behinderte, nach Turin. [Bild, 06.03.2006]
Knapp 150 Millionen Dollar hatten die Planer des örtlichen Organisationskomitees (SLOC) ursprünglich für die Sicherheitmaßnahmen bei den bevorstehenden Winterspielen vorgesehen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.01.2002]
Die sechs Bewerber um die Winterspiele 2006 erwarten vom IOC (= International Olympic Committee) eine schnelle Entscheidung, nach welchem Wahlmodus im kommenden Juni in Seoul die übernächsten Winterspiele vergeben werden sollen. [Berliner Zeitung, 22.12.1998]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Winterspiel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Winterspiel‹.

Zitationshilfe
„Winterspiel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Winterspiel>, abgerufen am 05.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Winterspeck
Wintersonnenwende
Wintersonne
Wintersmog
wintersicher
Winterspiele
Winterspielplan
Winterspielzeit
Winterspinat
Wintersport