Winzergenossenschaft

Worttrennung Win-zer-ge-nos-sen-schaft
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Genossenschaft, zu der sich Winzer zusammengeschlossen haben

Thesaurus

Synonymgruppe
Kellereigenossenschaft (südtirol.) · Weingärtnergenossenschaft (württemberg.) · Winzergenossenschaft
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Winzergenossenschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Winzergenossenschaft‹.

Verwendungsbeispiele für ›Winzergenossenschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Leicht zu finden ist sie nicht, die kleinste Winzergenossenschaft Badens.
Die Zeit, 02.11.2009, Nr. 44
Knapp zwanzig offene Weine, die hauptsächlich über zwei Winzergenossenschaften bezogen werden, stehen auf der Karte.
Süddeutsche Zeitung, 25.10.1995
Die Affentaler Winzergenossenschaft steht für zwei Millionen Liter Wein pro Jahr gerade und ist besonders stark im Export.
Der Tagesspiegel, 16.01.2005
Die Union der Winzergenossenschaften von Samos wurde 1934 gegründet und zeichnet verantwortlich für Weinbereitung und Vertrieb.
Die Welt, 26.01.2002
Die Winzergenossenschaft "Alde Gott" (Sasbachwalden) war erstmals Wein-Lieferant in Horn.
Bild, 07.07.2003
Zitationshilfe
„Winzergenossenschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Winzergenossenschaft>, abgerufen am 23.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Winzerfest
Winzerdorf
Winzer
Winterzeug
Winterzeit
Winzerin
Winzerkeller
Winzermesser
Winzerstube
winzig