Wirklichkeitssinn, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Wirk-lich-keits-sinn
Wortzerlegung  Wirklichkeit Sinn
eWDG

Bedeutung

Sinn für die Wirklichkeit, für die Tatsachen, das Leben

Thesaurus

Psychologie
Synonymgruppe
Hausverstand · Vernunft · Wirklichkeitssinn  ●  Räson  franz. · Raison  geh., franz. · Ratio  geh., lat. · gesunder Menschenverstand  ugs. · gesunder Verstand  ugs.

Typische Verbindungen zu ›Wirklichkeitssinn‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wirklichkeitssinn‹.

Verwendungsbeispiele für ›Wirklichkeitssinn‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es ist billig, über den mangelnden Wirklichkeitssinn von Idealisten zu spotten.
Die Zeit, 01.11.1968, Nr. 44
Es verriete wenig Wirklichkeitssinn, wollte man noch an derlei Dinge denken.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1955]
Trotz der unausbleiblich vergröbernden Wiedergabe zeichnet sich das Relief durch überraschenden Wirklichkeitssinn und Ausdrucksreichtum aus.
o. A.: Lexikon der Kunst - E. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1989], S. 3332
Vor jeder Überstiegenheit romantischer oder frömmelnder Art bewahrt ihn sein Wirklichkeitssinn, sein Ernst der Erfassung des realen Lebens.
Eberhard, D. Otto: Pestalozzi ein Klassiker der Seelenführung. In: Bausteine zur Arbeit im Kindergottesdienst, Sonderhefte der Monatsschrift "Der Kindergottesdienst", Nr. 4, 1926, S. 35
Sie ist bestimmt durch einen geschärften Wirklichkeitssinn und ein unerbittliches Realitätsverlangen.
Schelsky, Helmut: Die skeptische Generation, Düsseldorf: Diederichs 1957, S. 81
Zitationshilfe
„Wirklichkeitssinn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wirklichkeitssinn>, abgerufen am 25.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wirklichkeitsnahe
wirklichkeitsnah
Wirklichkeitsmodell
Wirklichkeitsmensch
Wirklichkeitskonstruktion
wirklichkeitstreu
Wirklichkeitstreue
Wirklichkeitsverständnis
Wirklichkeitswissenschaft
wirkmächtig