Wirrnis, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Wirrnis · Nominativ Plural: Wirrnisse
Aussprache
WorttrennungWirr-nis
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
Verworrenheit, Durcheinander von etw. Geschehendem
b)
Verworrenheit im Denken, Fühlen o. Ä.
c)
ungeordnete Menge, Masse

Thesaurus

Synonymgruppe
(ein) Mix (an) · ↗(wilde) Mischung · ↗Chaos · Gemeng(e) · ↗Gemisch · ↗Gewirr · ↗Sammelsurium · ↗Unordnung · ↗Verhau · Wirrnis · ↗Wirrwarr · ↗Wust  ●  ↗(wüstes / regelloses / wildes) Durcheinander  Hauptform · ↗Dschungel  fig. · ↗Pelemele  franz. · ↗Tohuwabohu  hebräisch · ↗Kuddelmuddel  ugs. · ↗Mischmasch  ugs. · ↗Salat  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Beliebigkeit · ↗Chaotik · Hin und Her · ↗Regellosigkeit · ↗Unordnung · Wirrnis  ●  ↗Anarchie  fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alltag Bürgerkrieg Denken Gedanke Gefühl Jugend Traum dunkel geistig herrschen inner politisch stürzen süß völlig überstehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wirrnis‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Ende der Wirrnisse schwört er seinen Bildern ab und träumt, daß die Sterne ihn lenken werden.
Die Zeit, 26.05.2008, Nr. 22
Von ihren erschrockenen Zügen war die Wirrnis des Weines völlig verschwunden.
Werfel, Franz: Die Vierzig Tage des Musa Dagh II, Stockholm: Bermann - Fischer 1947 [1933], S. 62
Die besten Köpfe finden aus der Wirrnis nicht mehr heraus.
Mauthner, Fritz: Wörterbuch der Philosophie. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1910], S. 26651
Schon bedenklicher sind die Wirrnisse der hier entwickelten Psychologie selbst.
Natorp, Paul: Platons Ideenlehre. In: Philosophie von Platon bis Nietzsche, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1903], S. 6067
Auch die "Wirrnisse während und nach der Wende" seien eine maßgebliche Ursache.
Die Welt, 13.08.2005
Zitationshilfe
„Wirrnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wirrnis>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wirrköpfig
Wirrkopf
wirrig
Wirrheit
wirren
Wirrsal
Wirrung
Wirrwarr
wirsch
Wirsing