Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Wirtschaftsmagazin, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Wirtschaftsmagazins · Nominativ Plural: Wirtschaftsmagazine
Aussprache [ˈvɪʁtʃafʦmagaˌʦiːn]
Worttrennung Wirt-schafts-ma-ga-zin
Wortzerlegung Wirtschaft Magazin
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

Zeitschrift, die wirtschaftliche Themen, Entwicklungen o. Ä. darstellt und kommentiert
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein angesehenes, renommiertes, einflussreiches, führendes, erfolgreiches, [wöchentlich, monatlich] erscheinendes Wirtschaftsmagazin
als Dativobjekt: etw. einem Wirtschaftsmagazin mitteilen
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. in einem Interview mit einem Wirtschaftsmagazin [sagen, ankündigen]
als Genitivattribut: die [neueste, aktuelle] Ausgabe des Wirtschaftsmagazins; die Recherchen, Informationen, Angaben, die Studie, Liste, Umfrage, das Ranking, Interview, der Chefredakteur, die Redaktion des Wirtschaftsmagazins
Beispiele:
3,2 Milliarden Menschen – fast die Hälfte der Menschheit – lebten unterhalb der von der Weltbank definierten Armutsgrenze von 5,50 Dollar pro Tag. Die Entwicklungsorganisation bezieht sich auf die Vermögenszahlen, die das anerkannte Wirtschaftsmagazin Forbes regelmäßig veröffentlicht. [Badische Zeitung, 17.01.2022]
Die großen [Paket-]Dienste […] kommen gegen die Paketflut kaum noch an, demnächst bekommen sie einen Konkurrenten mehr. Der erst 2015 in Schweden gegründete Paketdienst I[…] kommt nächstes Jahr auch nach Deutschland, berichten mehrere Wirtschaftsmagazine. [Hamburger Abendblatt, 24.12.2021]
Ein Warschauer Wirtschaftsmagazin hat kürzlich eine große Analyse unter der Überschrift »Das Dilemma des polnischen Facharbeiters: Schweiz oder Deutschland?« veröffentlicht. Darin sprachen die Experten eine eindeutige Empfehlung für die Schweiz aus. Dort seien nicht nur die Verdienstmöglichkeiten besser. Auch die Arbeitsvermittlung funktioniere im Gegensatz zu den deutschen Agenturen reibungslos. [Schweriner Volkszeitung, 30.04.2012]
Die [US-amerikanische] Börsenaufsicht hat Ermittlungsrecht, und sie verfügt über wirksame Methode, um »Unregelmäßigkeiten« zu entdecken, zum Beispiel ein Computerprogramm, das ungewöhnlich hohe Gewinne aufspürt. Wie genau die Behörde auch den Medien auf die Finger schaut, erfuhr der [Börsen-]Händler Ralph P[…]. Er hatte jemanden bei einem Wirtschaftsmagazin dazu gebracht, ihm das Heft vorab zuzustellen. […] P[…] wurde verurteilt: weil er sich Informationen zunutze gemacht hatte, die »nicht öffentlich« waren. [Die Zeit, 13.04.2000]
Ob regionale Tageszeitung, überregionales Wirtschaftsmagazin oder profane Postille – zahlreiche Printmedien zeigen mit einer Online‑Ausgabe multimedial Flagge. [C’t, 1999, Nr. 7]
Hörfunk-, Fernseh- oder Podcastformat, das über wirtschaftliche Themen berichtet oder diese kommentiertDWDS
Beispiele:
Daxding heißt ein Wirtschaftsmagazin für Jugendliche, das der SWR (= Südwestrundfunk) im Hörfunk und über www.dasding.de sendet. [C’t, 2001, Nr. 3]
Business brand eins Podcast – das »Wirtschaftsmagazin zum Hören« swoot.com/podcast/149265/das‑brand‑eins‑magazin‑zum‑horen‑detektor‑fm[.] [Auf die Ohren – Voice Social Media, 03.08.2019, aufgerufen am 19.08.2020]
Einige Billig‑Fahrräder aus Supermärkten, Discountern und Baumärkten sind ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Nach Recherchen des Verbraucher‑ und Wirtschaftsmagazins »Markt« im NDR Fernsehen weisen mehrere Modelle Mängel auf, die zu schweren Unfällen oder Verletzungen führen können. [Fränkischer Tag, 18.04.2016]
Mit dem Umbau des Spätprogramms möchte [der private Fernsehsender] P[…] »die Kompetenz des Senders im Genre Unterhaltung« ausbauen. Im Anschluss an »TV total« will der Sender neben dem Wirtschaftsmagazin »BIZZ« und der »Pro Sieben Reportage« verschiedene Comedy‑Sendungen zeigen. [Hamburger Abendblatt, 25.11.2000]
Letzte Woche verkündeten das ZDF (= Zweites Deutsches Fernsehen) […] eine neue Partnerschaft: »Inhalte von hoher Qualität« will das ZDF im Microsoft‑Netz veröffentlichen, angefangen mit der Berichterstattung über die Olympischen Spiele in Atlanta. Informationen rund um das Wirtschaftsmagazin »Wiso« sollen hinzukommen. [Die Zeit, 10.05.1996]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Wirtschaftsmagazin‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wirtschaftsmagazin‹.

Zitationshilfe
„Wirtschaftsmagazin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wirtschaftsmagazin>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wirtschaftsmacht
Wirtschaftsliberalismus
Wirtschaftsliberale
Wirtschaftslexikon
Wirtschaftsleute
Wirtschaftsmagnat
Wirtschaftsmanager
Wirtschaftsmathematik
Wirtschaftsmechanismus
Wirtschaftsmetropole