Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Wirtschaftsministerium, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Wirtschaftsministeriums · Nominativ Plural: Wirtschaftsministerien
Aussprache 
Worttrennung Wirt-schafts-mi-nis-te-ri-um
Wortzerlegung Wirtschaft Ministerium
Wortbildung  mit ›Wirtschaftsministerium‹ als Letztglied: Bundeswirtschaftsministerium

Thesaurus

Synonymgruppe
Handelsministerium · Wirtschaftsministerium
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Wirtschaftsministerium‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wirtschaftsministerium‹.

Angabe Antwort Auftrag Beamte Beirat Sprecher Sprecherin baden-württembergisch bayerisch bonner brandenburger brandenburgisch csu-geführte düsseldorfer fdp-geführte fdp-geführten federführend fördern hessisch kieler magdeburger mitteilen niedersächsisch nordrhein-westfälisch rheinland-pfälzisch schweriner sächsisch teilen thüringer wiesbadener

Verwendungsbeispiele für ›Wirtschaftsministerium‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Ausbeute "haute uns um", sagt ein Beamter des hessischen Wirtschaftsministeriums. [Der Spiegel, 14.02.1983]
Er glaube daher, alles in allem außerhalb des Wirtschaftsministeriums nützlichere Arbeit leisten zu können. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1971]]
Das Wirtschaftsministerium gab sich dennoch zuversichtlich, dass die industrielle Erzeugung in den kommenden Monaten wieder steigen werde. [Die Zeit, 09.12.2013 (online)]
Zudem wollen die Wirtschaftsministerien beider Länder bei der Unterstützung von Investoren künftig besser zusammenarbeiten. [Die Zeit, 27.05.2013, Nr. 22]
Ich habe bisher niemals etwas gehört über eine Zusammenarbeit von Funk oder vom Wirtschaftsministerium im Rahmen einer Finanzierung derartiger Bauten oder ähnlicher Dinge überhaupt. [o. A.: Einhundertdreiundzwanzigster Tag. Dienstag, 7. Mai 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 19852]
Zitationshilfe
„Wirtschaftsministerium“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wirtschaftsministerium>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wirtschaftsministerin
Wirtschaftsminister
Wirtschaftsmigration
Wirtschaftsmigrant
Wirtschaftsmetropole
Wirtschaftsmisere
Wirtschaftsmodell
Wirtschaftsmoral
Wirtschaftsnachricht
Wirtschaftsnation