Wirtschaftsvergehen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Wirtschaftsvergehens · Nominativ Plural: Wirtschaftsvergehen
Aussprache  [ˈvɪʁtʃafʦfɛɐ̯ˌgeːən]
Worttrennung Wirt-schafts-ver-ge-hen
Wortzerlegung  Wirtschaft Vergehen
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

(oft minder schwere) Straftat auf dem Gebiet der Wirtschaftskriminalität
Beispiele:
Schließlich ermutigt das [griechische Finanz-]Ministerium die Bürger, selbst eine aktive und wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Phänomenen der Steuerhinterziehung und anderer Steuer‑ und Wirtschaftsvergehen wahrzunehmen, indem sie sich an die Telefonzentrale unter der Rufnummer 1517 wenden. [Regierung in Griechenland nimmt Finanzbeamte und Korruption ins Visier, 25.05.2010, aufgerufen am 01.09.2020]
Knapp die Hälfte davon [des durch Straftaten entstandenen Schadens] entfällt auf Wirtschaftsdelikte; also Betrug, Veruntreuung, Geldwäscherei, Insiderhandel oder Korruption. […] Allein das deutsche Kriminalamt registrierte 2009 knapp über 100.000 Wirtschaftsvergehen. [Wirtschaftskriminalität, 21.10.2016, aufgerufen am 31.08.2020]
Die für Wirtschaftsvergehen zuständige Kripo in Oslo verhängte […] ein Bußgeld über neun Millionen Kronen, weil die zu hohen Rechnungen nach ihrer Überzeugung bewusst und »in betrügerischer Absicht« ausgestellt worden seien. [Der Standard, 13.03.2008]
Falsch ab[zu]rechnen sei noch kein Delikt. »Doch wenn der Arzt Leistungen abrechnet, die er gar nicht erbracht hat, ist das ein Wirtschaftsvergehen und damit ein Fall für uns«, so D[…] zur Gründung der Soko im April 1997. [Welt am Sonntag, 03.01.1999]
Unseriöse Geschäftemacher sollen künftig in einer Zentralkartei registriert werden [Überschrift] Mit der Zunahme der allgemeinen Wirtschaftskriminalität ist in den letzten Jahren auch die Zahl der kleinen Wirtschaftsvergehen erheblich gestiegen. […] In den meisten Fällen handelt es sich dabei um Straftaten, die nicht in die Kategorie des Verbrechens fallen, sondern als Übertretungen verfolgt werden. [Bei Anruf: Laden dicht, 04.08.1972, aufgerufen am 18.08.2015]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Wirtschaftsvergehen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wirtschaftsvergehen‹.

Zitationshilfe
„Wirtschaftsvergehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wirtschaftsvergehen>, abgerufen am 29.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wirtschaftsverfassung
Wirtschaftsvereinigung
Wirtschaftsverbrecher
Wirtschaftsverbrechen
Wirtschaftsverbindung
Wirtschaftsverhältnis
Wirtschaftsverhandlung
Wirtschaftsverkehr
Wirtschaftsverlag
Wirtschaftsvertrag