Wissensstand, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungWis-sens-stand (computergeneriert)
WortzerlegungWissenStand1
eWDG, 1977

Bedeutung

zu einer bestimmten Zeit von einem Menschen, der Menschheit erreichter Stand des Wissens
Beispiele:
mein, unser Wissensstand
ein Lehrbuch auf den neuesten Wissensstand bringen

Thesaurus

Synonymgruppe
Fähigkeit · ↗Horizont · ↗Kenntnis · ↗Kenntnisstand · ↗Know-how · ↗Kompetenz · ↗Können · ↗Rüstzeug · ↗Sachkenntnis · ↗Sachkunde · ↗Sachverstand · Wissen · Wissensstand  ●  ↗Ahnung  ugs. · ↗Expertise  geh. · Kenne  ugs. · Techne  geh., griechisch
Oberbegriffe
  • psychologische Eigenschaft
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Epoche Intelligenz Medizin Schulabgänger Schüler Vortrag Zusammenfassung aktuell bisherig damalig derzeitig einschätzen erreicht gegenwärtig gesichert gleich heutig jetzig jeweilig lückenhaft mangelhaft medizinisch repräsentieren unterschiedlich vergleichbar wiedergeben zusammenfassen Überblick Überprüfung überholt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wissensstand‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Westlich der Oder ist der Wissensstand über den Nachbarn immer noch niedrig.
Die Welt, 12.05.2004
Die 1982 erstellte Arbeit entspreche nicht mehr dem heutigen Wissensstand.
Süddeutsche Zeitung, 04.05.1995
Was Sie Jetzt lesen werden, wird vermutlich für viele Jahre der Wissensstand bleiben.
P. M.: Peter Moosleitners interessantes Magazin, 1985, Nr. 7
Die Historiker heute schauen auf die Geschichte, machen sich ihr Bild und verkünden uns dann ihren jeweiligen Wissensstand allzu oft als letzte, unumstößliche Wahrheit.
Hahn, Ulla: Unscharfe Bilder, München: Deutsche Verlags-Anstalt 2003, S. 127
Trotz der in der Materiallage begründeten schwächeren Fundamentierung der späteren Abschnitte ist das Werk als vorläufige Orientierung über unseren Wissensstand daher dankbar anzuerkennen.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1927, S. 290
Zitationshilfe
„Wissensstand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wissensstand>, abgerufen am 07.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wissensspeicher
wissenssoziologisch
Wissenssoziologie
Wissensschatz
Wissensrepräsentation
Wissensstoff
Wissensstruktur
Wissenssystem
Wissensträger
Wissenstransfer