Witwentröster, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Witwentrösters · Nominativ Plural: Witwentröster
Aussprache 
Worttrennung Wit-wen-trös-ter
Wortzerlegung Witwe Tröster
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

salopp jmd., der sexuelle Kontakte zu Witwen hat

Thesaurus

Synonymgruppe
Frauenheld · Frauenjäger · Hallodri · Herzensbrecher · Schlawiner · Schwerenöter · Witwentröster · Wüstling · jedem Weiberrock hinterherlaufen  ●  Gigolo  franz. · Ladykiller  scherzhaft, engl. · Playboy  engl. · Schürzenjäger  Hauptform · Suitier  veraltet · Womanizer  engl. · Aufreißer  ugs. · Mann für alle Gelegenheiten  ugs., ironisch · Süßholzraspler  ugs. · Weiberheld  ugs. · einer, der nichts anbrennen lässt  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Witwentröster‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er versucht sich nebenher als Witwentröster, doch die Frau des abgeschossenen Beamten lässt ihn abblitzen. [Die Zeit, 18.05.2009, Nr. 20]
Er ist die lachende Geisel unserer Beharrungskräfte, der erste Witwentröster der Nation. [Süddeutsche Zeitung, 28.09.2002]
So geriet selbst ich nicht in Gefahr, als Witwentröster in Versuchung zu geraten. [Bild, 29.09.2003]
Und Mangel, so die Grundüberzeugung des Witwentrösters, haben sie alle in diesem Altersheim. [Der Tagesspiegel, 28.07.2002]
Doch "Der Witwentröster" ist nichts weniger als eine Milieustudie oder ein flapsiger Ziviroman. [Süddeutsche Zeitung, 11.06.2002]
Zitationshilfe
„Witwentröster“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Witwentr%C3%B6ster>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Witwenstand
Witwenschleier
Witwenschaft
Witwenrente
Witwenpension
Witwentum
Witwenverbrennung
Witwer
Witz
Witzblatt