Wochenarbeitszeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Wochenarbeitszeit · Nominativ Plural: Wochenarbeitszeiten
Aussprache [ˈvɔχn̩ˌʔaʁbaɪ̯ʦʦaɪ̯t]
Worttrennung Wo-chen-ar-beits-zeit
Wortzerlegung WocheArbeitszeit
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutung

Anzahl der Stunden, die ein Arbeitnehmer innerhalb einer Woche arbeiten muss
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die durchschnittliche, regelmäßige, tarifliche Wochenarbeitszeit; die festgelegte, gesetzliche, vereinbarte Wochenarbeitszeit
als Akkusativobjekt: die Wochenarbeitszeit begrenzen, reduzieren, senken, verkürzen, verringern; die Wochenarbeitszeit anheben, erhöhen, verlängern
als Aktivsubjekt: die Wochenarbeitszeit steigt, sinkt
hat Präpositionalgruppe/-objekt: die Wochenarbeitszeit für Beamte, Angestellte, Arbeiter, Arbeitnehmer
als Genitivattribut: die Anhebung, Ausdehung, Ausweitung, Erhöhung, Verlängerung der Wochenarbeitszeit; die Absenkung, Kürzung, Reduzierung, Senkung der Wochenarbeitszeit
Beispiele:
Die Wochenarbeitszeit in Deutschland war 2017 mit durchschnittlich 34,9 Stunden kürzer als in den meisten anderen EU‑Staaten. [Bild, 20.08.2018]
Studien deuten darauf hin, dass eine kürzere Wochenarbeitszeit und eine längere Lebensarbeitszeit die Gesundheit im Alter sowie die Lebenserwartung begünstigen. [Spiegel, 02.10.2009 (online)]
Die Bahn schlägt […] eine bezahlte Anhebung der Wochenarbeitszeit für die Lokomotivführer vor. [Neue Zürcher Zeitung, 15.10.2007]
Der Automobilzulieferer […] plant die Einführung einer flexiblen Wochenarbeitszeit zwischen 27 und 43 Stunden. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.08.2005]
Über Betriebsvereinbarungen sind Wochenarbeitszeiten zwischen 35 und 40 Stunden in den Unternehmen möglich. [Berliner Zeitung, 07.03.1994]

Typische Verbindungen zu ›Wochenarbeitszeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wochenarbeitszeit‹.

Zitationshilfe
„Wochenarbeitszeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wochenarbeitszeit>, abgerufen am 03.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wochenarbeit
Wochenanfang
Woche
wobei
Wobbler
Wochenauftakt
Wochenausblick
Wochenausklang
Wochenbedarf
Wochenbeginn