Wochenende, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungWo-chen-en-de
WortzerlegungWocheEnde
Wortbildung mit ›Wochenende‹ als Erstglied: ↗Wochenendausflug · ↗Wochenendausflügler · ↗Wochenendehe · ↗Wochenendfahrt · ↗Wochenendfreizeit · ↗Wochenendgrundstück · ↗Wochenendhaus · ↗Wochenendler · ↗Wochenendwetter
 ·  mit ›Wochenende‹ als Letztglied: ↗Pfingstwochenende · ↗Wellnesswochenende
eWDG, 1977

Bedeutung

Sonnabend und Sonntag
Beispiele:
das arbeitsfreie Wochenende
wir wollen am (kommenden) Wochenende, übers Wochenende nach D fahren
ein verlängertes (= durch einen Feiertag, Urlaubstag erweitertes) Wochenende

Thesaurus

Synonymgruppe
Wochenende [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Unterbegriffe
  • langes Wochenende · verlängertes Wochenende
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Feiertag Landesparteitag Meisterschaft Parteitag Weltcup ankündigen beginnen berichten beschließen bestätigen besuchen demonstrieren eröffnen fahren feiern kommend letzt nah reisen starten stattfinden treffen verabschieden verbringen vergangen verlängert vorig vorletzt öffnen übernah

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wochenende‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei einer Versammlung am Wochenende wollen die Studenten einen Aktionsplan für das kommende Jahr aufstellen.
Die Zeit, 01.10.2012, Nr. 40
Die Schule war zu Ende und das Wochenende lag vor ihnen.
Boie, Kirsten: Skogland, Ort: Hamburg 2005, S. 19
In den Wahlen vom Wochenende hofft die Freie Liste gar auf einen dritten Sitz.
o. A. [bca]: Freie Liste. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1993]
Man beschloß, schon zum nächsten Wochenende die Demonstration zu veranstalten.
Degenhardt, Franz Josef: Die Abholzung, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 1999 [1985], S. 237
Sie hatten ein paar Minuten über Belangloses gesprochen und dann für das Wochenende darauf vage ein Treffen abgemacht.
Glavinic, Thomas: Die Arbeit der Nacht, München Wien: Carl Hanser Verlag 2006, S. 52
Zitationshilfe
„Wochenende“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wochenende>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wochenendbeilage
Wochenendausgabe
Wochenendausflügler
Wochenendausflug
Wochenblatt
Wochenendeausgabe
Wochenendehe
Wochenendfahrt
Wochenendfreizeit
Wochenendgrundstück