Wohnblock, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Wohn-block
Wortzerlegung  wohnen Block
eWDG

Bedeutung

aus mehreren Wohngebäuden bestehender Block
Beispiel:
moderne, neue Wohnblocks

Thesaurus

Synonymgruppe
Häuserblock · Karree · Wohnblock
Assoziationen
Synonymgruppe
Block · Wohnbezirk · Wohnblock · Wohngebiet · Wohngegend · Wohnquartier  ●  Wohnviertel  Hauptform · Barrio  fachspr., Jargon, spanisch · Grätzel  ugs., wienerisch · Grätzl  ugs., wienerisch · Hieb  ugs., wienerisch · Kiez  ugs., berlinerisch · Veedel  ugs., kölsch
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Wohnblock · Wohnkaserne  ●  Mietkaserne  abwertend · Mietskaserne  abwertend · Zinskaserne  österr.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Wohnblock‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wohnblock‹.

Verwendungsbeispiele für ›Wohnblock‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Wohnblocks am Mittleren Ring sah auch er als erste Priorität.
Süddeutsche Zeitung, 25.05.2001
Über schwach beleuchtete Straßen fahren sie vorbei an unscheinbaren Wohnblocks.
Die Zeit, 30.03.2000, Nr. 14
Sie laufen an dem braungelben Wohnblock, der Rainer jetzt endlos erscheint, entlang.
Dückers, Tanja: Spielzone, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2002 [1999], S. 44
Als ich zum vierten Mal kam, stand die Mutter der Kinder mit dem Besen auf der Straße vor dem Wohnblock.
Müller, Herta: Herztier, Reinbek: Rowohlt 1994, S. 191
In ihrem neuen Wohnblock, in der neuen Straße, wissen alle Bescheid.
Schwarzer, Alice: Der »kleine Unterschied« und seine großen Folgen, Frankfurt a. M.: Fischer-Taschenbuch-Verl. 1977 [1975], S. 22
Zitationshilfe
„Wohnblock“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wohnblock>, abgerufen am 05.08.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wohnbezirksorganisation
Wohnbezirksausschuss
Wohnbezirk
Wohnbevölkerung
Wohnbereich
Wohncontainer
Wohndichte
Wohnebene
Wohneigentum
Wohneigentumsförderung