Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Wohneinheit, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Wohneinheit · Nominativ Plural: Wohneinheiten
Aussprache 
Worttrennung Wohn-ein-heit
Wortzerlegung wohnen Einheit
eWDG

Bedeutung

in sich abgeschlossene, selbstständige Wohnung
Beispiel:
ein 28 Meter hohes Gebäude mit Dachrestaurant und Wohneinheiten
Grammatik: oft als Größe zur Maßbestimmung
Beispiel:
dieses Haus enthält 27 Wohneinheiten

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemandes) Zuhause · Bleibe · Domizil · Heim · Heimstatt · Herberge · Residenz · Unterkunft · Wohnstatt · Wohnstätte  ●  Apartment  engl. · Behausung  abwertend · Obdach  Amtsdeutsch · Wohneinheit  kaufmännisch · Wohnung  Hauptform · (die eigenen) vier Wände  ugs. · (jemandes) Reich  ugs., fig. · Bude  ugs., salopp · Butze  ugs., abwertend · Dach über dem Kopf  ugs. · Dach überm Kopf  ugs. · Logement  geh., franz., veraltet
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Heim  ●  Haus  Hauptform · Behausung  ugs. · Bude  ugs. · Hütte  ugs.
  • (etwas) sein Zuhause nennen · (irgendwo) zu Hause sein · (sein) Zuhause haben · jemandes Zuhause sein · leben  ●  hausen  abwertend · wohnen  Hauptform · (irgendwo) hocken  ugs., salopp · residieren  geh.
  • Am schönsten ist es doch zu Hause. · Zu Hause ist es doch am schönsten.  ●  Daheim ist es am schönsten.  Spruch · Trautes Heim, Glück allein.  sprichwörtlich
  • Es geht nichts über ein eigenes Zuhause.  ●  My home is my castle.  Sprichwort, engl.
  • Eigener Herd ist Goldes wert.  veraltend, Sprichwort · Dahoam is dahoam.  ugs., bayr.

Typische Verbindungen zu ›Wohneinheit‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wohneinheit‹.

Verwendungsbeispiele für ›Wohneinheit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unter diesen Erlaß fielen gegenwärtig etwa eine halbe Million Wohneinheiten, und die Regierung werde alles tun, damit seine Bestimmungen auch in der Praxis eingehalten werden. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1964]]
Von ihrem Teil fördert die Stadt in diesem Jahr »gut 1500 Wohneinheiten". [Süddeutsche Zeitung, 12.12.2003]
Fertiggestellt wurden bis heute erst fünf Siedlungen mit insgesamt 1600 Wohneinheiten. [Süddeutsche Zeitung, 15.11.2002]
Die Stadt selber schließt den Verlust von 5033 Wohneinheiten in acht Jahren nicht aus. [Süddeutsche Zeitung, 05.04.2001]
Im Schnitt bestehen die Coops aus 40 bis 80 Wohneinheiten. [Süddeutsche Zeitung, 29.09.2000]
Zitationshilfe
„Wohneinheit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wohneinheit>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wohneigentumsförderung
Wohneigentum
Wohnebene
Wohndichte
Wohncontainer
Wohnensemble
Wohnfläche
Wohnform
Wohngebiet
Wohngebietsfest