Wohnungsvermittler

GrammatikSubstantiv
WorttrennungWoh-nungs-ver-mitt-ler (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe
Wohnungsmakler · Wohnungsvermittler
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

zustehen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wohnungsvermittler‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gegen den Wohnungsvermittler wurde daraufhin ein Strafverfahren wegen Beamtenbeleidigung eingeleitet.
Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 03.03.1926
Wer einem Wohnungsvermittler ungerechtfertigt Auslagen erstattet, eine überhöhte Provision oder unzulässige Vertragsstrafen zahlen muß, kann sie zurückfordern.
Der Tagesspiegel, 24.11.1996
Der Wohnungsvermittler und der Auftraggeber können vereinbaren, daß bei Nichterfüllung von vertraglichen Verpflichtungen eine Vertragsstrafe zu zahlen ist.
o. A.: Gesetz zur Regelung der Wohnungsvermittlung. In: Schönfelder: Deutsche Gesetze : Sammlung des Zivil-, Straf- und Verfahrensrechts (Ergänzungslieferung), München: Beck 1997
Die professionellen Wohnungsvermittler haben es überhaupt aufgegeben, Neger, Inder oder Pakistanis als Klienten zu akzeptieren.
Die Zeit, 14.07.1967, Nr. 28
Gegen das geplante eidgenössische Volksbegehren „Recht auf Wohnung“ haben sich Grundeigentümer, Wohnungsvermittler und private Bauunternehmer zu einem „Aktionskomitee gegen Zwangswirtschaft im Wohnungswesen“ zusammengeschlossen.
Die Zeit, 18.09.1970, Nr. 38
Zitationshilfe
„Wohnungsvermittler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wohnungsvermittler>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wohnungsvermietung
Wohnungsvermieterin
Wohnungsvermieter
Wohnungsunternehmen
Wohnungstyp
Wohnungsvermittlung
Wohnungsversorgung
Wohnungsverwalter
Wohnungsverwaltung
Wohnungsverzeichnis