Wortstreit, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungWort-streit (computergeneriert)
WortzerlegungWortStreit
eWDG, 1977

Bedeutung

Synonym zu Wortgefecht
Beispiele:
er vermied jeden Wortstreit
der Wortstreit näherte sich seiner Entscheidung
ihr Disput ging in einen heftigen Wortstreit über

Thesaurus

Synonymgruppe
(verbale) Auseinandersetzung · ↗Debatte · ↗Diskussion · ↗Disput · ↗Disputation · ↗Streitgespräch · Wortstreit
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

bloß

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Wortstreit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sonst gibt es vorläufig nur Gerede und Übungen im Wortstreit.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1957]
Ob man nun diese Art von Gefechtsführung als die Taktik des Rittertums bezeichnen soll oder nicht, ist ein bloßer Wortstreit.
Delbrück, Hans: Geschichte der Kriegskunst im Rahmen der politischen Geschichte - Dritter Teil: Das Mittelalter, Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1923], S. 26153
An diese Redensart erinnert der Wortstreit darüber, ob die Gegenstände der Erkenntnis gegeben oder gesetzt seien.
Mauthner, Fritz: Wörterbuch der Philosophie. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1910], S. 18533
Der Streit zwischen Theisten und Atheisten, Skeptikern und Dogmatikern sei für die vernünftige Betrachtungsweise des Praktikers in der Regel ein bloßer Wortstreit.
Vorländer, Karl: Geschichte der Philosophie. In: Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1913], S. 7619
Damit aber geraten wir in einen jener Wortstreite, wie sie gerade für die Vierte Republik typisch sind.
Die Zeit, 19.04.1956, Nr. 16
Zitationshilfe
„Wortstreit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wortstreit>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wortstellung
Wortstamm
Wortspiel
Wortspende
Wortspalterei
Wortstrom
Worttrennung
worttreu
Worttreue
Wortungeheuer