Wyandotte

WorttrennungWyan-dot-te (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Huhn einer kräftigen, mittelschweren, aus Amerika stammenden Rasse mit meist weißem Gefieder u. dunkler Zeichnung im Bereich der Hals- u. Schwanzfedern

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So liefert jetzt auch die amerikanische BASF-Tochter Wyandotte das Vormaterial für Kunststoff-Frontpartien.
Die Zeit, 17.05.1974, Nr. 21
Für Wyandotte, die in diesem Jahr ein Umsatzvolumen von mehr als 156 Millionen Dollar anstrebt, ist die Verbindung mit der BASF aus vielerlei Gründen gewinnversprechend.
Die Zeit, 09.02.1970, Nr. 06
Gute Winterleger sind die Wyandottes, die zwischen dem Fleisch- und Legehuhn stehen und als vorzügliches Wirtschaftshuhn gelten.
Schlipf, Johann Adam: Schlipfs populäres Handbuch der Landwirtschaft, Berlin: Parey 1918, S. 891
Die BASF produzierte Graftpolyole bisher im US-amerikanischen Wyandotte und im mexikanischen Lerma.
Die Welt, 15.02.2000
Zitationshilfe
„Wyandotte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Wyandotte>, abgerufen am 13.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wuzerl
wuzeln
wutzen
wutz
wutverzerrt
x
x-Achse
X-Bein
x-beinig
x-beliebig