Yeoman

WorttrennungYeo-man (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
im Mittelalter in England   Gemeinfreier unterhalb des Ritterstandes
2.
kleiner Gutsbesitzer oder Pächter

Verwendungsbeispiele für ›Yeoman‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Kollision mit einem Satelliten hält Yeomans für sehr unwahrscheinlich.
Die Zeit, 05.02.2013 (online)
Um dies zu verhindern, versuchen Yeoman und Hadley ihren Feind abzulenken und auszutricksen.
Süddeutsche Zeitung, 31.03.1995
Hamburg (Reuter) - Auf dem Massengut- Frachter Yeoman Brook ist in Bremerhaven in der Nacht zum Freitag ein Großbrand ausgebrochen.
Süddeutsche Zeitung, 07.05.1994
Dessen Wärter, die im Volksmund beefeaters genannten yeoman warders, würden sie selbst heutzutage noch als hochverräterisch empfinden.
Die Zeit, 28.05.1993, Nr. 22
Zitationshilfe
„Yeoman“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Yeoman>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Yen
yeah
Yawl
Yastik
Yard
Yeomanry
Yerba
Yeti
Yggdrasil
Yin