Ylang-Ylang-Öl, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Ylang-Ylang-Öl(e)s · wird nur im Singular verwendet
Aussprache [iːlaŋˈʔiːlaŋˌʔøːl]
Worttrennung Ylang-Ylang-Öl
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

fruchtig-blumig riechendes ätherisches Öl des Ylang-Ylang-Baumes, das in der Parfümindustrie verwendet wird

Verwendungsbeispiel für ›Ylang-Ylang-Öl‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn Sie noch 2 Tropfen Ylang-Ylang-Öl (weiblicher blumig-exotischer Duft) hinzufügen, hellt sich Ihre Stimmung an dunklen Tagen garantiert auf.
Bild, 09.12.1999
Zitationshilfe
„Ylang-Ylang-Öl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ylang-Ylang-%C3%96l>, abgerufen am 12.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ylang-Ylang-Baum
Yips
Yippie
Yin
Yggdrasil
Yoga
Yogamatte
Yogaübung
Yogi
yogisch