Zahlenlehre, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Zahlenlehre · Nominativ Plural: Zahlenlehren · wird selten im Plural verwendet
WorttrennungZah-len-leh-re
WortzerlegungZahlLehre1

Thesaurus

Synonymgruppe
Arithmetik · ↗Rechenkunst · Zahlenlehre
Unterbegriffe
  • Kehrzahl · reziproker Wert
Assoziationen
  • geltende Stellen · signifikante Stellen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die großen Geheimlehrer seien auch Verkünder einer geheimnisvollen Zahlenlehre gewesen.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 04.03.1930
Zitationshilfe
„Zahlenlehre“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zahlenlehre>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zahlenkomplex
Zahlenkombination
Zahlenkolonne
Zahlenkode
Zahlenhascherei
Zahlenlotterie
Zahlenlotto
zahlenmäßig
Zahlenmaterial
Zahlenmystik