Zahnarztstuhl

WorttrennungZahn-arzt-stuhl
WortzerlegungZahnarztStuhl1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Behandlungsstuhl eines Zahnarztes

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit dem männlichen Geschlechtsteil habe ich auf dem Zahnarztstuhl nichts zu tun.
Die Zeit, 04.03.2013, Nr. 09
Sie wird sich danach wünschen, zwei Stunden in einem Zahnarztstuhl gesessen zu haben.
Bild, 06.12.2003
Das Verfahren ist zwar teuer und zwingt den Patienten länger in den Zahnarztstuhl - doch für schöne, dauerhaft bissige Zähne nehmen das viele in Kauf.
o. A.: Bißfest. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]
Das liege auch daran, dass das System sehr preisgünstig sei und nicht mehr als ein guter Zahnarztstuhl koste.
Süddeutsche Zeitung, 06.06.2001
Vor allem nach Langzeitbehandlungen stünde man wesentlich entspannter wieder aus dem Zahnarztstuhl auf.
Die Welt, 03.08.2001
Zitationshilfe
„Zahnarztstuhl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zahnarztstuhl>, abgerufen am 21.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zahnarztpraxis
zahnärztlich
Zahnarzthonorar
Zahnarzthelferin
Zahnarzthelfer
Zahnarzttermin
Zahnausfall
Zahnbehandlung
Zahnbein
Zahnbelag