Zapfanlage, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Zapfanlage · Nominativ Plural: Zapfanlagen
WorttrennungZapf-an-la-ge
WortzerlegungzapfenAnlage
Wortbildung mit ›Zapfanlage‹ als Letztglied: ↗Bierzapfanlage
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutungen

1.
Gastronomie technische Vorrichtung (meist in Gaststätten), mit der ein in einem Vorratsbehälter (einem Fass o. Ä.) gelagertes Getränk durch einen Pump- oder Druckgasmechanismus in ein Trinkgefäß gefüllt werden kann
Beispiele:
Wenn der Kellner schlampig zapft und den Schaum mit der Zapfanlage in Berührung kommen lässt, ist es sogar erheblich mehr Kontaktfläche für die unerwünschten Keime, die dem Bier einen unangenehmen Geruch und sauren Geschmack verpassen können. [Der Standard, 21.10.2015]
Hier wird [Wein] nicht aus dunklen Eichenfässern eingeschenkt, sondern aus einer hochmodernen Zapfanlage kredenzt. [Die Welt, 12.05.2018]
In etlichen […] Schnellrestaurants stehen Zapfanlagen für Softdrinks zur Selbstbedienung. [Neue Zürcher Zeitung, 10.03.2015]
Doch wenn mancher es auch gern möchte – die Stammkneipe mit ihrer Zapfanlage kann man nicht überall hin mitnehmen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.09.2001]
Diese Hähne in Kombination mit einer heute üblichen Zapfanlage ermöglichen ein schnelles Zapfen des Bieres. [Die Zeit, 30.06.1999, Nr. 26]
Kollokation:
mit Adjektivattribut: eine mobile Zapfanlage
2.
Verkehrswesen Vorrichtung, mit der ein in einem Vorratstank gelagerter Kraftstoff zum Zapfventil bzw. in den Tank eines Fahrzeuges geleitet werden kann, Zapfsäule
Beispiele:
Schließlich mussten sogar Tankstellen, die Super 95 schon abgeschafft hatten, diese Zapfanlagen wieder aktivieren. [Die Zeit, 15.05.2012, Nr. 11]
Die Zahl der Zapfanlagen sei seit den Neunziger Jahren um 8.000 Tankstellen zusammengeschrumpft. [Der Standard, 08.02.2007]
Bei vielen Tankstellen […] sind die Tanks und Zapfanlagen verdreckt und das Benzin von schlechter Qualität. [Der Tagesspiegel, 28.01.2002]
Anfang Januar 1996 wurde die Tankstelle durch eine flüssigkeitsfeste Fahrbahn und Saugrüssel an den Zapfanlagen modernisiert. [Frankfurter Rundschau, 13.02.1997]
Tatsächlich wären die mittelständischen Mineralölfirmen mit ihren 6000 Zapfanlagen und die 1800 markenfreien Tankstellen von dem neuen Bleigesetz besonders betroffen. [Der Spiegel, 14.06.1971, Nr. 25]

Typische Verbindungen
computergeneriert

mobil

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zapfanlage‹.

Zitationshilfe
„Zapfanlage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zapfanlage>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zapf
zapatistisch
Zapatist
Zapateado
Zanza
Zäpfchen
Zäpfchen-r
zapfen
zapfenförmig
Zapfenstreich