Zehntrecht

WorttrennungZehnt-recht
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Recht, rechtlicher Anspruch auf den Zehnten

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die zu ca. 15 Landkapiteln vereinigten Pfarrer besaßen das Zehntrecht, die Dechanten von Hermannstadt und Kronstadt eine quasiepiskopale Jurisdiktion.
Zimmermann, H.: Siebenbürgen. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 40189
Zitationshilfe
„Zehntrecht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zehntrecht>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zehntonner
zehntens
Zehntelsekunde
Zehntelnote
Zehntelgrad
zehnzackig
zehren
Zehrgebiet
Zehrgeld
Zehrgroschen