Zeitarbeitsfirma

WorttrennungZeit-ar-beits-fir-ma
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wirtschaft Unternehmen, das an andere Betriebe Zeitarbeiter(innen) vermittelt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anstellung Arbeitnehmer Arbeitsamt Arbeitskraft Arbeitslose Arbeitsvermittler Arbeitsvermittlung Beschäftigte Betriebsrat Dienstleister Manpower Niederlassung Tarifvertrag Vermittler Werbeagentur anheuern anstellen aushandeln ausleihen etabliert gewerblich jobben kooperieren niederländisch privat verdrängen verleihen vermitteln weltgroß zusammenarbeiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zeitarbeitsfirma‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei werden acht Zeitarbeitsfirmen der Region sowie die Tropical Islands Management GmbH vertreten sein.
Bild, 22.11.2004
Zur Zeit würden Zeitarbeitsfirmen noch vor allem niedrig qualifizierte Jobs anbieten.
Der Tagesspiegel, 10.12.2003
Besonders Zeitarbeitsfirmen fragten Ältere nach, aber auch mancher Betrieb suche sie wieder, vor allem aber, wenn sie qualifiziert seien.
Die Welt, 06.12.2000
Heimlich hofft er, von seiner Zeitarbeitsfirma zu Opel wechseln zu können.
Die Zeit, 04.06.1998, Nr. 24
Wer keine Stelle finde, könne vorübergehend auch für eine Zeitarbeitsfirma arbeiten.
Süddeutsche Zeitung, 02.05.1995
Zitationshilfe
„Zeitarbeitsfirma“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zeitarbeitsfirma>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zeitarbeiter
Zeitarbeit
Zeitanzeiger
Zeitanteil
Zeitansagegerät
Zeitarbeitsunternehmen
Zeitatmosphäre
Zeitauffassung
Zeitaufnahme
Zeitaufwand