Zeitungsredakteur

WorttrennungZei-tungs-re-dak-teur
WortzerlegungZeitungRedakteur
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Redakteur einer Zeitung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Herr Zeitungsredakteur sah am Radio sitzend Nebel in den Köpfen!
konkret, 1989
Sie verdienen bei Chen 100 Yuan im Monat; soviel verdient in China auch ein hochqualifizierter Zeitungsredakteur.
Die Zeit, 20.06.1986, Nr. 26
Können die jetzigen Zeitungsredakteure ein Magazin auf die Beine stellen?
Süddeutsche Zeitung, 29.07.1999
Es sind ausschließlich diese Momente, in denen sich Zeitungsredakteure an frühere DDR-Bürgerrechtler erinnern.
Die Welt, 19.08.2003
Er finde es "okay, dass die Familie ihre Geschichte zwei Mal für Geld statt hundert Mal umsonst" erzählt habe, meint ein Zeitungsredakteur in Göttingen.
Der Tagesspiegel, 04.10.2000
Zitationshilfe
„Zeitungsredakteur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zeitungsredakteur>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zeitungsrechnung
Zeitungsrand
Zeitungsprosa
Zeitungspolemik
Zeitungsphoto
Zeitungsredaktion
Zeitungsreporter
Zeitungsroman
Zeitungsrubrik
Zeitungsschau