Zentralabitur

Worttrennung Zen-tral-ab-itur · Zen-tral-abi-tur · Zent-ral-ab-itur · Zent-ral-abi-tur
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Schulwesen zentral durchgeführtes Abitur mit einheitlicher Bewertung

Typische Verbindungen zu ›Zentralabitur‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zentralabitur‹.

Verwendungsbeispiele für ›Zentralabitur‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein von einer zentralen Stelle koordiniertes Zentralabitur werde es nicht geben, versicherte Schneider. [Die Zeit, 21.04.2008, Nr. 16]
Ein von einer zentralen Stelle koordiniertes Zentralabitur wird es nicht geben, versicherte Schneider. [Die Zeit, 17.04.2008 (online)]
Unter anderem wird es um das bundesweit einheitliche Zentralabitur gehen. [Die Zeit, 17.10.2007, Nr. 42]
Soll es dann schließlich ein Zentralabitur in allen Ländern geben? [Die Zeit, 17.09.1993, Nr. 38]
Da das aber glücklicherweise nie gelingen wird, ist auch ein Zentralabitur sinnlos. [Die Zeit, 25.07.1975, Nr. 31]
Zitationshilfe
„Zentralabitur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zentralabitur>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zentnersack
Zentnerlast
Zentnergewicht
Zentner
Zentimetermaß
Zentralabteilung
Zentralafrika
Zentralamerika
Zentralamt
Zentralarchiv