Zentralnervensystem, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Zen-tral-ner-ven-sys-tem · Zent-ral-ner-ven-sys-tem
Wortzerlegung zentralNervensystem
Wortbildung  mit ›Zentralnervensystem‹ als Grundform: ↗ZNS
eWDG

Bedeutung

Medizin, Biologie der aus dem Gehirn und dem Rückenmark bestehende Teil des Nervensystems

Thesaurus

Anatomie
Synonymgruppe
Zentralnervensystem · zentrales Nervensystem  ●  ↗ZNS  Abkürzung
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • Motoneuron · motorisches Neuron
  • Nachhirn  ●  Myelencephalon  fachspr.
  • Rautenhirn  ●  Rhombencephalon  fachspr.
  • Blut-Gehirn-Schranke · Blut-Hirn-Schranke
  • Markscheide · Myelinscheide
  • Entmarkungskrankheit · demyelinisierende Erkrankung
  • Heliumtremor  ugs. · Heliumzittern  ugs.
  • äußerer Liquorraum  ●  Cavitas subarachnoidea  fachspr., lat. · Cavum hyparachnoidicum  fachspr., lat. · Cavum leptomeningicum  fachspr., lat. · Cavum subarachnoideale  fachspr., lat. · Spatium subarachnoideum  fachspr., lat. · Subarachnoidalraum  fachspr. · Subarachnoidealraum  fachspr.
  • Kern · ↗Kerngebiet  ●  Nucleus  fachspr. · ↗Nukleus  fachspr.
  • Somatotopie · Somatotopik

Typische Verbindungen zu ›Zentralnervensystem‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zentralnervensystem‹.

Verwendungsbeispiele für ›Zentralnervensystem‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Zentralnervensystem ist auf bestimmte Erfahrungen vorbereitet - es erwartet sie förmlich.
Süddeutsche Zeitung, 13.02.1997
Nur ein lebendes Zentralnervensystem liefert korrekte Informationen über seine Funktion.
Die Zeit, 16.10.1992, Nr. 43
Diese Struktur des Zentralnervensystems ermöglicht auch andere, ähnlich geartete Übertragungseffekte.
Foppa, Klaus: Lernen, Gedächtnis, Verhalten, Köln u. a.: Kiepenheuer & Witsch 1965, S. 233
Auf dem relativ vorgerückten Stadium der Entwicklung, von dem unsere Untersuchung ausgeht, ist die Anlage des Zentralnervensystems stets ein Rohr.
Portmann, Adolf: Einführung in die vergleichende Morphologie der Wirbeltiere, Basel: Schwabe 1959 [1948], S. 61
Sie befinden sich in jedem der 21 segmentalen Ganglien des Zentralnervensystems.
Rathmeyer, Werner: Motorische Steuerung bei Invertebraten. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 166
Zitationshilfe
„Zentralnervensystem“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zentralnervensystem>, abgerufen am 13.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zentralmuseum
Zentralmarkthalle
Zentralmacht
Zentrallager
Zentrallage
zentralnervös
Zentralorgan
Zentralorganisation
zentralörtlich
Zentralperspektive