Zentralspeicher

WorttrennungZen-tral-spei-cher · Zent-ral-spei-cher (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

EDV zur Zentraleinheit eines Computers gehörender Datenspeicher, der die Aufgabe hat, abzuarbeitende Programme u. bestimmte Daten sowie Zwischenergebnisse aufzunehmen u. für die gerade ablaufende Verarbeitung verfügbar zu halten

Thesaurus

Computer
Synonymgruppe
Arbeitsspeicher · Direktzugriffsspeicher · ↗Hauptspeicher · Kurzspeicher · ↗Kurzzeitspeicher · Zentralspeicher  ●  ↗RAM  Abkürzung, engl. · Random Access Memory  fachspr., engl.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In diesem in Europa einmaligen Zentralspeicher werden alle technisch relevanten Daten der einzelnen Baustoffe erfaßt.
Süddeutsche Zeitung, 17.01.1995
Im Jahr 2002 beauftragte ich einen Fachhandwerker, die Heizung gegen eine Anlage mit Zentralspeicher und Solaranlage auszutauschen.
Der Tagesspiegel, 16.04.2005
Zitationshilfe
„Zentralspeicher“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zentralspeicher>, abgerufen am 28.05.2018.

Weitere Informationen …