Zerteilung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungZer-tei-lung (computergeneriert)
Wortzerlegungzerteilen-ung

Thesaurus

Physik, Technik
Synonymgruppe
Abbau · ↗Abbruch · ↗Auflösung · ↗Demontage · ↗Entlassung · ↗Rückbau · ↗Untergang · ↗Zerfall · ↗Zerlegung · ↗Zerrüttung · ↗Zersplitterung · ↗Zerstreuung · Zerteilung · Zertrennung  ●  ↗Dissipation  lat.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Kriegsentschädigungen · Reparationen · Reparationslasten · Reparationsleistungen · Reparationszahlungen · Schadensersatz für Kriegsschäden · Wiedergutmachungsleistungen
Antonyme
  • Zerteilung
Technik
Synonymgruppe
Diversifikation · ↗Fragmentierung · ↗Segmentation · ↗Segmentierung · ↗Zerlegung · Zerteilung
Unterbegriffe
Synonymgruppe
Aufspaltung · ↗Aufteilung · ↗Auftrennung · ↗Demontage · ↗Fragmentierung · ↗Spaltung · ↗Teilung · ↗Trennung · ↗Zergliederung · ↗Zerlegung · ↗Zerspaltung · ↗Zersplitterung · Zerteilung · Zertrennung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Uns geht es nicht um die Zerteilung und das Zerlegen von Firmen.
Die Welt, 01.11.2004
Durch die Zerteilung des Körpers des Königs sollte die Nation in ihrer wahren Einheit entstehen.
Die Zeit, 16.09.1988, Nr. 38
Die Male entstünden beim Herausschneiden von Fleisch und seien allein mit der Zerteilung der Leichen nicht zu erklären.
Süddeutsche Zeitung, 27.11.1995
Anatomie heißt die Wissenschaft, deren Aufgabe die Öffnung und Zerteilung der menschlichen Leiche ist.
Bild, 21.10.1998
Dann kam die Invasion und die teilweise Besetzung von Frankreich, die Zerteilung Rumäniens und die deutsche Besetzung der verbleibenden Teiles dieses Landes.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1941]
Zitationshilfe
„Zerteilung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zerteilung>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zerteilen
zerteilbar
zertauen
zertanzen
Zertamen
zerteppern
zertieren
Zertifikat
zertifizieren
Zertifizierung