Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Ziegenlippe, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Ziegenlippe · Nominativ Plural: Ziegenlippen
Worttrennung Zie-gen-lip-pe
Wortzerlegung Ziege Lippe
eWDG

Bedeutung

essbarer Röhrenpilz mit olivbraunem Hut, gelben Röhren und leicht rötlichem Stiel

Verwendungsbeispiele für ›Ziegenlippe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Maronen, Steinpilze, Birkenpilze, Ziegenlippen und Riesenschirmpilze gedeihen prächtig auf den Böden der märkischen Kiefernforste. [Bild, 21.06.2001]
Zitationshilfe
„Ziegenlippe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ziegenlippe>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ziegenleder
Ziegenlamm
Ziegenkäse
Ziegenhirt
Ziegenherde
Ziegenmelker
Ziegenmilch
Ziegenpeter
Ziegenproblem
Ziegenstall