Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Ziellandung

Worttrennung Ziel-lan-dung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Landung in einem markierten Feld

Verwendungsbeispiele für ›Ziellandung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mindestens fünfmal wird die so genannte "Ziellandung" auch außerhalb geübt, sagt Willi Helm, Inhaber einer Pilotenschule. [Der Tagesspiegel, 27.05.2001]
In der Schiffahrt gelang dem Konzern eine deutliche Verlustreduzierung, jedoch keine Ziellandung. [Süddeutsche Zeitung, 30.11.1994]
Die Wettbewerbsaufgaben bestehen aus bis zu 150 Kilometer Dreiecksflügen mit Ziellandungen "unter erschwerten Bedingungen". [Der Tagesspiegel, 24.04.2001]
Zitationshilfe
„Ziellandung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ziellandung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zielland
Zielkurve
Zielkultur
Zielkriterium
Zielkosten
Ziellinie
Zielloch
Ziellosigkeit
Zielmarke
Zielmarkt